Tupperware Corporation, Orlando - FL

Datum: 2003
Nennwert: Stückaktie - 1 Share
Branche: Haushaltswaren
Originalaktie, Topvignette in Superoptik
149,50 EUR *
Lieferzeit
Hinweise und Tips für Ihre Bestellung bei sammleraktien-online.de

Haben Sie Fragen - rufen Sie einfach an:  Telefon +49 (0)7457-3819 
oder fragen Sie über das Kontaktformular.

Versandzeiten - Lieferzeit

  1. Der Versand bestellter Artikel erfolgt schnellstmöglich. In Deutschland beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage. Bei Vorauszahlung wird die Sendung am gleichen oder am nächsten Werktag nach Eingang der Zahlung abgeschickt. Die Lieferung dauert somit 2-5 Werktage ab dem Tag des Geldeingangs. Mittwochnachmittags und Samstags ist kein Versand möglich.

  2. Auslandssendungen in die EU dauern 4-15 Werktage ab dem Tag des Zahlungseingangs.

  3. Auslandssendungen in Europa außerhalb der EU (z.B. Schweiz, Großbritannien, Norwegen) durchlaufen im Zielland den Verzollungsprozess und können zwischen 5 und 25 Tagen dauern. Das ist abhängig von der Geschwindigkeit des Postverzollungsvorganges im jeweiligen Bestimmungsland. Auch mit korrektem Zollaufkleber können Verzögerungen eintreten.

  4. Überseelieferungen dauern 3 bis zu 6 Wochen.

  5. Logistisch bedingte längere Lieferzeiten (z.B. Urlaubszeit) werden beim Bestellvorgang und über die Information "Wie bestelle ich" jeweils separat angegeben.
    Bei eiligen Aufträgen im Zweifel bitte einfach kurz anrufen
    . Eine schnelle und termingerechte Lieferung innerhalb Deutschlands ist meistens möglich. Echtzeitüberweisung (bei fast allen Banken verfügbar) oder PayPal beschleunigen die Zahlung und somit den Versand.
    Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post / DHL. Eine Abholung der Ware ist derzeit nicht möglich.

  6. Für die oben angegebenen Lieferzeiten können wir keine Gewähr übernehmen. Nach dem Absenden haben wir keinen Einfluss mehr auf die Versandgeschwindigkeit.

  7. Verfügbarkeit
    Die im Shop angebotenen Artikel sind am Lager - aber nicht jeder Artikel in beliebiger Menge, nicht selten auch nur Einzelstücke.
    Historische Wertpapiere sind gebrauchte und sehr spezielle Artikel und nicht beliebig nachbeschaffbar. Bei Bedarf größerer Stückzahlen ist es notwendig kurz per Email oder Telefon abzusprechen welche Mengen bei den jeweiligen Papieren verfügbar sind.
    Vor allem, wenn der Hinweis "Einzelstück(e)" angegeben ist oder der Versand sehr eilt. Eine Gewähr für das Vorhandensein größerer Stückzahlen der einzelnen Artikel kann generell nicht gegeben werden, auch nicht bei Papieren die nicht als Einzelstücke ausgewiesen sind. Dazu sind die angebotenen Papiere in der Regel zu selten und zu speziell.


Einheit: Stk.
Produktdetails - Artikel-Nr.: 2423
Firmensitz Orlando, Florida , USA
Wertpapier Typ Namensaktie
Wertpapier Art Stammaktie
Größe in cm ca. 20 x 30
Entwertet nicht entwertet
Erhaltung 1-2, gut bis sehr gut, wie vom Broker geliefert
Druckerei American Bank Note Company
Besonderheit Wird in Deutschland sonst nirgends angeboten. Bei uns noch lieferbar, so lange Vorrat.
Versandformat Standardgröße

Firmendetails

Die Tupperware-Story beginnt in den jazzigen 40-er Jahren. Damals gründete Earl S. Tupper, Chemiker und einer der ersten Anwender von Polyäthylen im Haushaltssektor, die "Tupper Plastic Company" und brachte als eines der ersten Erzeugnisse 1946 seine "Wunderschüssel" auf den Markt.

Anfänglich wurden die Tupperware-Produkte in Kaufhäusern, Eisenwarenhandlungen und sonstigen Einzelhandelsgeschäften verkauft. Jedoch war, wie sich bald herausstellte, der Einzelhandel mit der sachgerechten Erklärung des luft- und wasserdichten Sicherheitsverschlusses überfordert.

So wurde das "Heimvorführungs- System" für Tupperware-Produkte entwickelt, um diese dem Kunden ausführlich und in seinem Anwendungsbereich, dem Haushalt, vorführen zu können. Aufgrund des Erfolges hat man schließlich die Ware aus dem Handel zurückgezogen.

Seit 1951 wird Tupperware daher ausschließlich über die eigene Organisation, nämlich über Beraterinnen und Gruppenberaterinnen, vorgeführt und angeboten.

 

Traumhafte Vignette mit großer Ausstrahlung auf den Aktien der Tupperware Corp. Die Tupper Produkte rechts und links des Tupper-Hauptquartiers in Orlando, Florida . Allein diese tolle Vignette ist es wert das Zertifikat zu sammeln.



...die echte Tupper-Aktie (!) - Wohl kein Produkt aus den USA (außer Coca Cola) ist in Deutschland so bekannt wie die seit 1946 produzierte "Tupperschüssel". Andererseits ist den Meisten kaum bekannt, daß Tupperware eine börsennotierte AG ist von der es eine hochdekorative und traumhaft schöne Aktie gibt.
Diese Aktien sind unentwertete Originale von der Wallstreet und haben bereits einen Namenseintrag. Eine Umschreibung oder Übertragung ist nicht möglich. Sie dienen wirtschaftshistorischen Repräsentations-, Sammler- und Liebhaberzwecken.
Heute sehr seltene Aktienzertifikate. Diese Wertpapiere werden in Deutschland sonst nirgends angeboten, weil sie ehemals extrem aufwendig in der Beschaffung waren. Bester Erhaltungszustand. Traumhaft schöne Vignette. Echter Stahlstich-Sicherheitsdruck der American Bank Note Company. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Hinweis: Dies ist das derzeit letzte Stück im Shopangebot.
* Alle Preise zzgl. Versandkosten. Die USt. wird nach §25a Differenzbesteuerung ermittelt, daher erfolgt kein gesonderter Mwst. Ausweis.
Menü
Das Menü wird geladen...
Zuletzt angesehen
Tupperware Corporation
Tupperware Corporation
Artikel-Nr.: 2423
Tupperware Corporation
Tupperware Corporation
Tupperware Corporation
Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Tupperware Corporation
Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Zur technischen Umsetzung der Shopfunktionen verwenden wir Cookies. Weitere Informationen