Zuletzt angesehen
Campbell Soup Company
Campbell Soup Company
Artikel-Nr.: 7029

Campbell Soup Company, Camden - NJ

Datum: 2010
Nennwert: Stückaktie
Branche: Nahrung, Konsum
bekannter US-Lebensmittelhersteller
189,95 EUR *
Lieferzeit
Hinweise und Tips für Ihre Bestellung bei sammleraktien-online.de

Die Zuverlässigkeit bei der deutschen Post/DHL ist derzeit nicht flächendeckend konstant. Es gibt Regionen wo es durch Personalengpässe und Krankheit zu Verzögerungen bei der Zustellung kommt. Ich habe darauf keinen Einfluss. Bei Terminvorgaben hilft da nur rechtzeitiges Bestellen, damit etwas Spielraum bleibt.

Versandzeiten - Lieferzeit

  1. Der Versand bestellter Artikel erfolgt schnellstmöglich. In Deutschland beträgt die Lieferzeit 2-5 Werktage. Bei Vorauszahlung wird die Sendung am gleichen oder am nächsten Werktag nach Eingang der Zahlung abgeschickt. Die Lieferung dauert somit 2-5 Werktage ab dem Tag des Geldeingangs. Mittwochnachmittags und Samstags ist kein Versand möglich.

  2. Auslandssendungen in die EU dauern 4-15 Werktage ab dem Tag des Zahlungseingangs.

  3. Auslandssendungen in Europa außerhalb der EU (z.B. Schweiz, Großbritannien, Norwegen) durchlaufen im Zielland den Verzollungsprozess und können zwischen 5 und 25 Tagen dauern. Das ist abhängig von der Geschwindigkeit des Postverzollungsvorganges im jeweiligen Bestimmungsland. Auch mit korrektem Zollaufkleber können Verzögerungen eintreten.

  4. Überseelieferungen dauern 3 bis zu 6 Wochen.

  5. Logistisch bedingte längere Lieferzeiten (z.B. Urlaubszeit) werden beim Bestellvorgang und über die Information "Wie bestelle ich" jeweils separat angegeben.
    Bei eiligen Aufträgen im Zweifel bitte einfach kurz anrufen
    . Eine schnelle und termingerechte Lieferung innerhalb Deutschlands ist meistens möglich. Echtzeitüberweisung (bei fast allen Banken verfügbar) oder PayPal beschleunigen die Zahlung und somit den Versand.
    Der Versand erfolgt durch die Deutsche Post / DHL. Eine Abholung der Ware ist derzeit nicht möglich.

  6. Für die oben angegebenen Lieferzeiten können wir keine Gewähr übernehmen. Nach dem Absenden haben wir keinen Einfluss mehr auf die Versandgeschwindigkeit.

  7. Verfügbarkeit
    Die im Shop angebotenen Artikel sind am Lager - aber nicht jeder Artikel in beliebiger Menge, nicht selten auch nur Einzelstücke.
    Historische Wertpapiere sind gebrauchte und sehr spezielle Artikel und nicht beliebig nachbeschaffbar. Bei Bedarf größerer Stückzahlen ist es notwendig kurz per Email oder Telefon abzusprechen welche Mengen bei den jeweiligen Papieren verfügbar sind.
    Vor allem, wenn der Hinweis "Einzelstück(e)" angegeben ist oder der Versand sehr eilt. Eine Gewähr für das Vorhandensein größerer Stückzahlen der einzelnen Artikel kann generell nicht gegeben werden, auch nicht bei Papieren die nicht als Einzelstücke ausgewiesen sind. Dazu sind die angebotenen Papiere in der Regel zu selten und zu speziell.


Einheit: Stk.
Produktdetails - Artikel-Nr.: 7029
Firmensitz Camden, New Jersey , USA
Wertpapier Typ Namensaktie
Wertpapier Art Stammaktie
Größe in cm ca. 20 x 30
Entwertet ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei American Banknote Company
Besonderheit Aktien von Campbell findet man in Deutschland nur selten. Bei uns ab Lager so lange Vorrat.
Versandformat Standardgröße

Firmendetails
Weltgrößter Hersteller von Suppen. 1869 vom Obsthändler Joseph A.Campbell und dem Kühlgerätehersteller Abraham Anderson unter dem Namen Joseph A. Campbell Preserve Company gegründet. Man stellte haltbare Lebensmittel in Dosen her, vor allem Gemüse, Suppen und Fleisch. Heute ist das Angebotsspektrum um Fertiggerichte, Soßen, Getreideprodukte, Snacks und vieles mehr erweitert.
2016 beträgt der Umsatz über $8 Mrd. mit ca. 18 600 Mitarbeitern. Unter dem Kürzel CPB ist die Aktie an der New York Stock Exchange notiert. Absolut unverkennbares Markenzeichen ist die rot-weße Suppendose, die es bereits seit 1898 gibt. Das charakteristische rot-weiße Logo diente auch Andy Warhol als Anregung für seine berühmten "Campbell's Soup Cans", 32 Bilder von Campbell-Suppendosen unterschiedlicher Geschmacksrichtungen auf Leinwand, mit denen er 1962 seine erste Ausstellung in der Ferus-Gallery in Los Angeles bestritt. 1996 wurden die "Campbell's Soup Cans" für 15 Millionen Dollar an das Museum of Modern Art in New York City veräußert.
Diese Aktien zu Sammler- und Liebhaberzwecken sind originale Wallstreet Versionen wie sie bis zumindest 2013 noch in gedruckter Form gehandelt werden. Der Druck stammt von der American Banknote Company, die Erhaltung ist bestens (wie vom Broker geliefert), keinerlei Lochungen, nur ein kleiner Stempel zur Entwertung rückseitig. In Deutschland sind diese Zertifikate sonst praktisch nicht zu finden, bei uns noch in kleiner Menge lieferbar.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Hinweis: Dies ist das derzeit letzte Stück im Shopangebot.
* Alle Preise zzgl. Versandkosten. Die USt. wird nach §25a Differenzbesteuerung ermittelt, daher erfolgt kein gesonderter Mwst. Ausweis.
Menü
Das Menü wird geladen...
Zuletzt angesehen
Campbell Soup Company
Campbell Soup Company
Artikel-Nr.: 7029
Campbell Soup Company
Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Campbell Soup Company
Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Zur technischen Umsetzung der Shopfunktionen verwenden wir Cookies. Weitere Informationen