Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Sunray Mid-Continent Oil Company, Jersey City - NJ


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3950
Datum: 1956
Nennwert: 1 $ - less Shares
Branche: Öl, Exploration
seltene Ölaktie, Einzelstücke

Firmensitz: Jersey City, New Jersey, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
24.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Sunray Mid-Continent Oil Company
Sunray Mid-Continent Oil Company
3950   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Ursprünge der Gesellschaft liegen bereits im Jahr 1886 in Pittsburgh, Pennsylvania. Die Sunray Oil Corporation wurde dann 1929 in Jersey City, im US-Bundesstaat New Jersey rechtlich eingetragen. 1955 verschmolz man mit der Mid-Continent Oil Company und wurde zur neuen Sunray Mid-Continetal Oil Company. Ab 1962 firmierte man unter dem neuen Namen Sunray DX Oil Company. Am 25. Oktober 1968 verschmolz die Sunray DX Oil mit TULSA zur Sun Oil Company - SUNOCO. Nach einer Reorganisation nannte man sich ab 1976 Sun Company Inc.
Alle Aktien der verschiedenen Gesellschaften haben herrliche ausdrucksstarke Vignetten in Superstahlstich-Qualität. Sie wurden bis 1950 von der Hamilton Banknote, später von der American Bank Note Company gedruckt. Branchenhistorisch überaus interessante und bedeutende Papiere. Die verschiedenen Sunray Aktien findet man in Deutschland inzwischen eher nur noch selten. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Sunray Mid-Continent Oil Company