Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Sperry Corporation


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2357
Datum: 1980, 1981
Nennwert: .50 $ - less 100000
Branche: Technologie, Computer
weltbekannt, heute Unisys (aus Burroughs & Sperry)

Firmensitz: USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Security Columbian Banknote Company
Besonderheit: Ein Top-Highlight für Technik- und Computerenthusiasten.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
24.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Sperry Corporation
2357   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
1933 entstand Sperry, 1955 wurde aus Sperry und Remington Rand die neue "Sperry Rand", die ab 1980 wieder als SPERRY firmiert. 1986 schließen sich Sperry und Burroughs zu Unisys zusammen und bilden einen schlagkräftigen Technologiekonzern. Im 2. Weltkrieg und Jahrzehnte danach war Sperry ein sehr wichtiger und bedeutender Hersteller von Instrumenten für Kriegsschiffe und Kampfflugzeuge. Heute produziert Unisys professionelle Windows- und Linux-Server, Mainframes, Datenspeicher und dazugehörige Software. Remington hatte 1925 die erste elektrische Schreibmaschine der Welt auf den Markt gebracht.
Seltene, hochdekorative und gesuchte Aktien. Wirtschafts- und branchengeschichtlich hochinteressant und überaus bedeutend.. Super Optik, Stahlstichvignette, Sicherheitsdruck der Security Columbian Banknote Company. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.