Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Dillingham Corporation, Honolulu - Hawaii


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1916
Datum: Juni 1969
Nennwert: Stückaktien - more 100 Shares
Branche: Bau, Immobilien
sehr seltene Farbe, Einzelstuecke

Firmensitz: Honolulu, Hawaii, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Eine der ganz wenigen Aktien aus Hawaii.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
18.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Dillingham Corporation
Dillingham Corporation
1916   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Vor über 100 Jahren träumte ein junger Segler Namens Benjamin Dillingham in Hawaii eine Eisenbahn zu bauen. Bei der Realisierung diese Projekts entstand die erste Dillingham-Gesellschaft. Über ein Jahrhundert schloß sich Dillingham mit anderen Baufirmen zusammen und wurde zu einem bekannten Großkonzern. Heute gibt es u.a. Dillingham Construction Inc. Kalifornien, Hawaiian Dredging Construction in Honolulu, Nielsen Dillingham Builders in San Diego, Watkins Engineers & Constructors, Inc. In Tallahassee und einige mehr.
Toller Sicherheitsdruck von der American Bank Note Company, herrliche Stahlstichvignette mit allegorischer Figur und modernen Bauprojekten im Hintergrund. Filigran ausgeführt und in Topoptik ! Aktien in verschiedenen Farben und auch als Bonds oder Wandelanleihen auf dem Sammlermarkt verfügbar. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Hier in der selten angebotenen Farbe orange.
Hinweis: Die Vignette ist ein echtes filigranes Meisterwerk der Stahlstecherkunst.
Detailbild
Dillingham Corporation