Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Canal-Randolph Corporation, Delaware


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6647
Datum: 13.01.1970
Nennwert: 1 $ - 100 Shares
Branche: Bau, Immobilien
einst bekannte USA Immobiliengesellschaft

Firmensitz: Delaware, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: Security Columbian Bank Note Company
Besonderheit: Einst eine der größten Immobiliengesellschaften der USA.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
12.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Canal-Randolph Corporation
Canal-Randolph Corporation
6647   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Canal-Randolph Corporation wurde 1955 in Texas gegründet und später ins Handelsregister in Delaware eingetragen. Die Gesellschaft war im Bereich Immobilien tätig. Man projektierte, baute, kaufte und verkaufte Büroflächen in guten Lagen der Großstädte der USA. Ein weiterer Schwerpunkt war die Vermietung. Auch Hotels, Freizeitimmobilien, Farmland usw. gehörten zum Geschäft. Teile des operativen Geschäfts erledigte die 100% Tochter Canal Randolph Associates Corp. sowie die United Stock Yard Corp und viele weitere Töchter. Die Canal-Randolph Gruppe gehörte bis in die 1970-er Jahre zu den ganz großen der Branche. Ende der 1980-er Jahre kam es zu finanziellen Problemen und die besten Firmenteile wurden versilbert, die Börsennotitz später eingestellt.
Stahlstich von der Security Columbian Bank Note Company. Typische Immobilienvignette, Aktie durch Nadelperforation entwertet. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Canal-Randolph Corporation