Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Deutsche Pflanzenbutter und Margarinewerke W. Jagdfeld & Co., Köln


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2853
Datum: 23.11.1922
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Nahrung
unentwertet, Coupons

Firmensitz: Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 17 x 24,5
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 1-10 + ES
Druckerei: Kunstanstalt Hermann Rabitz, Solingen
Besonderheit: Kleinformatige, hochdekorative Aktie mit Coupons.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
99.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Deutsche Pflanzenbutter und Margarinewerke W. Jagdfeld & Co.
2853   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
2. Emission. Die Gesellschaft wurde im April 1922 in Köln gegründet. Vertrieb von Margarine, Pflanzenbutter u. Speisefetten aller Art. Herstellung und Vertrieb der aus den Abfällen gewonnenen Erzeugnissen, insbesondere von Seife. 1922 Übernahme von 1922 Übernahme von zwei neuzeitlich eingerichteten Werken im Rheinland, wobei das erste eine Ölreinigungs-, eine Ölhärtungsanlage und eine Backfettplattenfabrik und das zweite Werk eine Seifenfabrik umfaßte. An der 1922 gegründeten Margarinewerke Hoop, Jagdfeld & Co., AG, Bramfeld-Hamburg hielt man die Mehrheit. Etwas kleiner formatige Aktie, unentwerteter Originalzustand, vollständiger Couponbogen dabei. Die Jagdfeld Aktie ist eine der optisch interessantesten aus der Nahrungsmittelbranche. Topzustand.
Detailbild
Deutsche Pflanzenbutter und Margarinewerke W. Jagdfeld & Co.