Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Magdeburger Hochbau AG, Magdeburg


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6280
Datum: Juni 1998
Nennwert: 400.000 DM - 8000 x 50
Branche: Bau
riesiger Nennwert 400.000 DM

Firmensitz: Magdeburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie - Blanko
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen, G&D Druck rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Marktverfügbarkeit: sehr gering, R9 - 2017
Besonderheit: Eine absolute Topaktie für DM-, Branchen- und Regionalsammler.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
229.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Magdeburger Hochbau AG
Magdeburger Hochbau AG
6280   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Das ehemalige Wohnungsbaukombinat wurde nach der deutschen Wiedervereinigung durch die Treuhand privatisiert und in Folge in eine AG umgewandelt. 1994 übernimmt der Berliner Bauunternehmer und Investor Helmuth Penz die Gesellschaft und sichert den Erhalt des Großteils der Arbeitsplätze zu.
1998 gab es noch eine letzte große Kapitalerhöhung bei der diese Aktien ausgegeben wurden (Zuvor KEH 1996). Später wurde die AG aufgelöst bzw. in eine GmbH umgewandelt, die sich noch im Jahr 2011 in der Insolvenz befand (Amtsgericht Magdeburg).
Gedruckte Aktien der Magdeburger Hochbau AG sind sehr selten und nur aus den Jahren 1996 und 1998 als Blankodrucke bekannt. Im Sammlermarkt verfügbar ist nur dieser riesige Nennwert über 400.000 DM aus beiden Jahrgängen. Nummerierte Stücke sind mir bislang nicht begegnet.
Hier ein Probedruck aus dem Druckereiarchiv von Giesecke & Devrient, kleine Lochungen zur Entwertung und rückseitig der für die Druckmuster typische G&D Bedruckung kennzeichnen die raren Papiere. Die marktverfügbare Menge lag im 1-stelligen Bereich. Ein absolutes Spitzenstück für DM-, Branchen- und Regionalsammler.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.