Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG, Unna-Königsborn


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1487
Datum: Januar 1961
Nennwert: 100 DM
Branche: Eisen, Stahl, Bergbau
gesuchter DM-Wert, extrem selten

Firmensitz: Unna, Königsborn, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie - Blanko
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, kleiner Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 11-20 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient, Berlin, München
Marktverfügbarkeit: sehr gering
Besonderheit: Branchengeschichtlich sehr bedeutend.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
298.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG
Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG
1487   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Zeche Königsborn war ein Steinkohlenbergwerk an mehreren Standorten im Kreis Unna. Namensgeber war die Saline Königsborn. Die Zeche war ab 1880 nahezu 100 Jahre in Betrieb. 1923 wurde die Zeche Königsborn von der Klöckner-Werke AG übernommen. Im Zuge der nachkriegsbedingten Umstrukturierungen wurde Königsborn im Jahr 1951 zusammen mit der Zeche Werne vollständig aus der Klöckner-Werke AG ausgegliedert. Beide Bergwerke wurden im Dezember in die neue selbstständige Bergwerksgesellschaft "Bergwerke Königsborn-Werne AG" eingebracht. 1954 ging die Aktienmehrheit der Königsborn-Werne AG wieder an den Klöckner Konzern über. 1955 erfolgte darauf hin die Umbenennung in Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG. Im Jahr 1968 wurde die Ruhrkohle AG gegründet und die Zeche Königsborn wurde in die neugegründete Ruhrkohle AG eingegliedert. Das Bergwerk wurde der Bergbau AG Westfalen angegliedert.
Die Aktien der Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG aus der DM-Zeit sind mit die seltensten und gesuchtesten für DM- und Branchensammler, da sie nur sehr kurze Zeit existierten. Optisch ausdrucksvoller, herrlicher Druck von Giesecke & Devrient, seltene Archivversion ohne Nummer. Echter Guillochendruck mit Trockensiegel. Sie sind in völlig originalem Zustand und ungelocht, nur hinten ist ein kleiner "ungültig" Stempel. Altersentsprechend in vorzüglichem Zustand. Mitgeliefert wird ein vollständiger 10-er Couponbogen alter Art, der völlig unentwertet ist. Mit dem herrlichen Portrait des Klöckner-Firmengründers Peter Klöckner.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Detailbild
Klöckner-Bergbau Königsborn-Wern AG