Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Preußengrube Aktiengesellschaft, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1252
Datum: April 1922
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Bergbau
zweite Emission, unentwertet

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 23 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, Berlin, Leipzig
Besonderheit: Alte Bergbauaktie in toller Optik.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.50 19.95 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Preußengrube Aktiengesellschaft
Preußengrube Aktiengesellschaft
1252   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Preußengrube Aktiengesellschaft wurde 1921 in Berlin gegründet. Die Gesellschaft entstand aus dem restlichen Betriebsbesitz und Vermögen, die der Kattowitzer AG für Bergbau und Hüttenbetrieb in Kattowitz nach der endgültigen Grenzziehung von Oberschlesien in Deutschland verblieben waren.
Die vorliegenden Aktien stammen aus einer Kapitalerhöhung die gleich im Jahr nach der Gründung durchgeführt wurde. Die Preußengrube AG war vornehmlich im Kohlebergbau tätig. Der Besitz ging nach dem 2. Weltkrieg auf die Kattowitzer AG (Polen) über, diese übernahm auch die Dividendengarantie. Der Nennwert wurde auf RM 400 umgestempelt. Im Trockensiegel befindet sich das klassische Bergwerkssymbol, die gekreuzten Hämmer.
Dekoratives Wertpapier in etwas größerem Format als Din a'4. Gedruckt bei Giesecke & Devrient. originalerhaltung, nicht entwertet. Branchenhistorisch überaus interessant und bedeutend. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Hinweis: Aktuell sind noch wenige Einzelstücke zum Top-Sonderpreis verfügbar.