Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Aachen Stadtanleihe, Aachen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3595
Datum: 1. März 1929
Nennwert: 500 RM
Branche: Kommune
Goldanleihe, sehr dekorativ und ausdrucksvoll

Firmensitz: Aachen, Nordrhein-Westfahlen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung in der Bordüre
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Aachener Verlags- und Druck Gesellschaft
Besonderheit: Ein Top Regionalpapier aus Aachen.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
19.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Aachen Stadtanleihe
Aachen Stadtanleihe
3595   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Vorzüglich erhaltene alte Anleihen der Stadt Aachen, deren Ausgabewert pro Reichsmark mit 1/2790 kg Feingold gleichgesetzt wurde. Ebenfalls wurde der Rückzahlungswert an den Goldpreis gebunden, da die Inflation zu jener Zeit einfach zu hoch war und niemand sonst diese Anleihen gezeichnet hätte. Die genaue Anleihebedingungen sind detailiert auf der Vorderseite abgedruckt.
Herrlicher Wertpapierdruck der Aachener Verlags- und Druck Gesellschaft.
Von diesen regionalgeschichtlich bedeutenden Wertpapieren wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin erstmals Stücke in nennenswerter Stückzahl gefunden. Vorher waren die Anleihen im Sammlermarkt nahezu unbekannt.
Empfehlung Bilderrahmengröße ca. 30 x 40 cm und größer (Lieferung erfolgt ohne Rahmen). Besonders dekorativ auf dunklem Hintergrund - probieren Sie es aus ! Bildbeispiel, Nummern können abweichen.