Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Westhyp - Westfälische Hypothekenbank AG, Dortmund


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3177
Datum: November 1989
Nennwert: 100 DM
Branche: Bank
Pfandbrief 100 DM mit Couponbogen

Firmensitz: Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Hypothekenpfandbrief
Zinssatz: 7,5 %, 10-jährig
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2,gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 1-10
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Hochdekorativer Schmuckpfandbrief.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.50 27.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Westhyp - Westfälische Hypothekenbank AG
Westhyp - Westfälische Hypothekenbank AG
3177   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet wurde die Westhyp im Jahr 1961 durch die Westfalenbank AG in Bochum und die im gleichen Jahr nach Hagen verlagerte Thüringische Landes-Hypothekenbank AG. Sie war eine der größten privaten Hypothekenbanken Deutschlands mit 11 Geschäftsstellen im ganzen Bundesgebiet vertreten. 75 % des Aktienkapitals hielt die HypoVereinsbank und 25 % die Gruppe Deutscher Herold.
2001 entstand aus 3 süddeutschen Banken die HVB Real Estate Bank AG. Diese verschmolz Großteile Ihrer Immobilienfinanzierung 2003 mit der Westhyp zur neuen Hypo Real Estate Holding AG, die Westhyp Bankgeschäfte wurden in die Hypo Real Estate Bank AG eingegliedert. Ende 2008 befanden sich 52,21 Prozent des Aktienkapitals der Hypo Real Estate Holding AG in Streubesitz. Der weitere Fortgang der Finanzkrise führte zur ersten Verstaatlichung einer Bank in der BRD seit 1949. Die Zukunft der HRE ist zum jetzigen Zeitpunkt (2010) offen, die Abwicklung und Auflösung wahrscheinlich.
Dieser Hypothekenpfandbrief glänzt durch eine traumhafte Optik und ist sicher eines der schönsten deutschen Anleihen-Wertpapiere der neueren Zeit. Links sieht man über die geamte Höhe der ausdrucksvollen Zertiikate den Fernmeldeturm "Florian", das optische Wahrzeichen der Stadt Dortmund seit 1959. Rechts unten ist Dortmund in einer detailgetreuen Ansicht aus dem Jahr 1860 abgebildet. Auf dem vollständigen mitgelieferten Couponbogen findet man 11 herrliche Abb. von Zechen und Gruben aus der Region z.B. die Zechen Zollern, Dahlbusch, Zollverein, Neu-Düsseldorf, Hannover, Hermannshütte, Hochöfen Hörde, Eisenwerk Carl Ruötz. Die Lieferung besteht aus Pfandbrief + komplettem hochdekorativem Couponbogen. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Schmuckanleihe erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Hinweis: Aktuell zum Top-Aktionspreis.
Detailbild
Westhyp - Westfälische Hypothekenbank AG