Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Danzig-Westpreußische Landschaft, Danzig, Gdansk (PL)


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3695
Datum: 01.10.1941
Nennwert: 500 RM
Branche: Bank
Lit. D, Reihe 1, Deko !

Firmensitz: Danzig, Westpreussen, Deutschland, heute Polen
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Pfandbrief
Zinssatz: 4%
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Reichsdruckerei
Marktverfügbarkeit: ca. 1750 St. im Markt verfügbar
Besonderheit: Dekorativ und geschichtlich überaus bedeutend.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
19.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Danzig-Westpreußische Landschaft
Danzig-Westpreußische Landschaft
3695   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Danzig-Westpreußische Landschaft betrieb Hypothekenbankgeschäfte aller Art und die Beleihung landwirtschaftlicher Güter. Gegründet am 8.5.1940. Besonders dekorativer Pfandbrief aus dem Jahr 1941. Herrliche Vignette eines Bauernhofguts in der oberen Bordüre. Zusätzlich rechts und links filigrane Abbildungen von der Feldarbeit. Alterentsprechend vorzüglich erhalten. Emission aus den Tagen mitten im zweiten Weltkrieg. Viele dieser Anleihen dienten Investitionen, die kriegsbedingt notwendig wurden.
Die Pfandbriefe wurden in der Reichsdruckerei auf Wasserzeichenpapier und in hochwertiger Druckqualität gedruckt. Rückseitig sind die Bedingungen aufgeführt. Von diesen regionalgeschichtlich bedeutenden Wertpapieren wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin erstmals Stücke in nennenswerter Stückzahl gefunden. Vorher waren die Papiere im Sammlermarkt nahezu unbekannt.
Bildbeispiel, Nummern können abweichen. Empfehlung Bilderrahmengröße ca. 30 x 40 cm.
Detailbild
Danzig-Westpreußische Landschaft