Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Württembergische Milchverwertung AG, Stuttgart


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1654
Datum: Dezember 1952
Nennwert: 1000 DM
Branche: Nahrung
Teilschuldverschreibung 5%, Eckschnitt

Firmensitz: Stuttgart, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Namenspapier
Wertpapier Art: Teilschuldverschreibung
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Eckschnitt links unten
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Belserdruck, Stuttgart
Besonderheit: Top Regionalpapier zum Super-Sonderpreis.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
29.90 14.95 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Württembergische Milchverwertung AG
Württembergische Milchverwertung AG
1654   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Württembergische Milchverwertung Aktiengesellschaft war die Vorgängerin der später viel bekannteren Südmilch AG. Die Aktionäre bestanden zu jener Zeit noch hauptsächlich aus Landwirten, Molkereibesitzern und anderen Grupppen die mit der Gesellschaft beruflich-geschäftlich verbunden waren. Die Milch wurde damals noch hauptsächlich zu den dörflichen Molkereien gebracht, die direkt an Verbraucher verkauften und die Überschüße an die Milchverwertung weitergaben. Diese Teilschuldverschreibungen sind vermutlich die einzigen Papiere der Gesellschaft, die im Sammlermarkt bekannt sind. Druck von Christian Belser in Stuttgart.
Hinweis: Entwertung durch Eckschnitt links unten. Wir bieten das Papier daher zum Super-Sonderpreis an - so lange Vorrat. Nur noch Einzelstücke verfügbar.