Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Firmengeschichte

Mobile & Ohio Railroad Company
Gulf, Mobile and Northern Railroad

Gulf, Mobile & Ohio Railroad Company

Einige der schönsten und bekanntesten Eisenbahnaktien auf dem Sammlermarkt. Alle mit klassischem Eisenbahndesign, großer Ausstrahlung, aufwendiger Drucktechnik und beeindruckender Optik.


Die im Volksmund und an der Börse als GMO bezeichnete Gulf, Mobile & Ohio wurde 1890 als Gulf Mobile & Northern Railroad gegründet. Seit 1938 befand diese im Konkursverfahren und die frisch gebackene GMO übernahm ab 1940 das Vermögen aus der Konkursmasse.

1940 folgte auch die Übernahme der 1848 gegründeten Mobile & Ohio, ebenfalls durch Konkurs letzterer. Das Streckennetz reichte jetzt von New Orleans, Louisiana, und Mobile, Alabama, am Golf von Mexiko bis nach St. Louis, Missouri.

Ein gelungener Coup war 1947 die Übername der bankrotten Alton Railroad und der von ihr gepachteten Kansas City, St. Louis, St. Louis & Chicago RR, der Louisiana & Missouri River RR und der Joliet & Chicago RR, womit die Verbindung nach Kansas City und vor allem nach Chicago gewonnen wurde.

Damit bildete die GMO die Hauptverkehrsader zwischen den Großen Seen und dem Golf von Mexiko.
GMO war eine der ersten Linien, die auf Dieselloks umstellte; 1949 wurde die letzte Dampflok ausgemustert.

Berühmte Züge, die ersten im Stromliniendesign, waren der seit 1947 eingesetzte (St. Louis nach New Orleans) und der Gulf Coast Rebe! (St. Louis nach Mobile), die aber nur bis 1958 zum Einsatz kamen.
1972 fusionierte die GMO mit der Illinois Central zur Illinois Central Gulf RR, die als IC Industries Teil des Whitman Corp.-Konglomerats wurde. 1989 spaltete sich die Illinois Central als reine Eisenbahn durch getrennte Börseneinführung wieder ab. Sie ist heute die schnellste und kostengünstigste Frachtverbindung zwischen den Großen Seen und dem Golf von Mexiko.
Die GMO-Zertifikate sind feine Stahlstiche der Security Banknote Co., bei älteren Versionen mit zwei bis vier Originalunterschriften.

 

Auf den Aktien der Gulf, Mobile & Ohio: Traumhafte, branchentypische Vignette mit großer Ausstrahlung. Wuchtige Lokomotive in detailreicher feinster Superstahlstich-Qualität. Allein diese tolle Vignette ist es wert das Zertifikat zu sammeln.

Auf den Aktien der Gulf, Mobile and Northern: Nicht minder eindrucksvoll die Vignette mit gleich zwei Dampfzügen im Verladebereich eines großen Güterbahnhofes.

 


 

Inhalt und Seitengestaltung © Joachim Hahn
Informationen von Bond & Share

 * US-Aktien und Anleihen sind dem Alter entsprechend in gutem Zustand. (EF - VF). Lochentwertung, Lochperforation und/oder Stempel ist der Normalfall. Falten (Briefformat) können immer  vorkommen, ebenso Stempel und kleine Löcher von Büroklammern oder Stücke mit Klammern.