Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


August Enders Aktiengesellschaft, Oberrahmede, Westfalen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8260
Datum: Dezember 1950
Nennwert: 1000 DM
Branche: Metallwaren, Baustoffe, Konsum
einziger DM-Jahrgang, mit Coupons

Firmensitz: Oberrahmede, Lüdenscheid, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 1-10 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient, Berlin, München
Marktverfügbarkeit: sehr gering
Besonderheit: Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
169.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
August Enders Aktiengesellschaft
August Enders Aktiengesellschaft
8260   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die August Enders Aktiengesellschaft entstand im Jahr 1923 aus der bereits bestehenden August Enders GmbH in Oberrahmede (heute Lüdenscheid). Fabrik für Metallwaren aller Art. Verarbeitung von Eisen, sonstigen Metallen und anderen Werkstoffen. Herstellung von Lampen und Beleuchtungdsartikeln, Laufrollschienen, Metallzierleisten und Artikeln zur Raumausstattung. In der Zeit des zweiten Weltkriegs zur kriegsbedingten Produktion von Armeeausrüstung herangezogen. Herstellung von Campingkochern, Feld-Kochgeschirr, Beleuchtung etc.
Beteiligungen (Stand 1943): 1.) Gemeinnützige Wohnstätten-Gesellschaft für das Amt Lüdenscheid GmbH. 2.) Westfälische Heimstätte GmbH, Dortmund. 1984 Übernahme des Bereichs Campingartikel, Campinggeschirr etc. durch die Colsmann & Co. Ab 2004 neuer Firmenname: "Enders Colsman AG" in Werdohl.
Die Aktien wurden von Giesecke & Devrient in klassischer Optik der 1950-er Jahre gedruckt. Seltene Blankodrucke aus dem Druckereiarchiv mit vollständigem Couponbogen und in vorzüglicher Erhaltung. Sehr kleine Auflage im 1-stelligen Bereich. Ungelocht. Es sind auch wenige nummerierte Stücke dieser Emission bekannt, aber es existiert bei beiden Versionen nur dieser eine Jahrgang. Insgesamt sind 3 Nennwerte bekannt.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
August Enders Aktiengesellschaft