Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Felten & Guilleaume Carlswerk AG, Köln


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3622
Datum: November 1952
Nennwert: 100 DM
Branche: Elektro
erste DM-Ausgabe, super Optik

Firmensitz: Köln, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: R. Oldenbourg, München
Besonderheit: Erste Aktienemission der Gesellschaft in DM.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
39.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Felten & Guilleaume Carlswerk AG
Felten & Guilleaume Carlswerk AG
3622   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gründung im Jahr 1826 in Köln als Hanfseilerei. Eine AG ist man seit 14.12.1899. Herstellung von Drähten aus Kupfer, Bronze, Messing und Aluminium; Fahrdrähten, Freileitungsseilen aus Kupfer, Aluminium; Freileitungs-Hohlseilen, Leitungsdrähten, Starkstromkabeln. Ab 1979 hält die holländische Philips die Mehrheit und firmiert das Unternehmen in PKI - Philips Kommunikations Industrie AG um. Unter dem alten Namen wurde für das ursprüngliche Geschäft die Felten & Guilleaume Energietechnik AG 1986 aus der PKI herausgelöst und an die Börse gebracht. Die Gesellschaft gehörte dann mehrheitlich zur Moeller Firmengruppe. Diese findet die Restaktionäre per Squeeze-Out (2005) ab. Die Börsennotitz wird darauf hin eingestellt.
Unter den Namen Felten & Guilleaume Carlswerk AG gibt es Aktien aus der Reichsmark- und der DM-Zeit. Die DM-Aktien sind aus den Jahren 1952 bis 1961 bekannt. Die Papiere wurden in klassischer Optik bei R. Oldenbourg in München gedruckt. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.