Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Epcos AG, München, New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4047
Datum: ohne
Nennwert: 1 ADR
Branche: Elektro
ADS Blanko mit Specimen-Stempel

Firmensitz: München, Bayern, Deutschland
Wertpapier Typ: Namenspapier
Wertpapier Art: American Depositary Shares - Specimen
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochperforation
Erhaltung: 1-2, neu, ungebraucht
Druckerei: Northern Bank Note Company
Besonderheit: Specimen der einzigen bekannte Epcos Aktien, sehr selten.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
24.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Epcos AG
Epcos AG
4047   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
EPCOS ist aus dem 1989 von Siemens und Matsushita gegründeten Joint Venture Siemens Matsushita Components hervorgegangen. Nach dem Börsengang am 15. Oktober 1999 sind Siemens und Matsushita mit einem Anteil von jeweils 12,5 % plus einer Aktie wichtige Aktionäre geblieben. Auf die Erstnotierung, die zeitgleich in Frankfurt und New York stattfand, folgte nur vier Monate später die Aufnahme in den DAX 30.
Im Herbst 2009 übernahm die japanische TDK Epcos. Das Börsenlisting wurde eingestellt. Gedruckte Epcos-Aktien sind somit Geschichte und nicht mehr nachbeschaffbar. Wir führen (so lange Vorrat) noch einen kleinen Bestand der Wallstreet-Version für Liebhaber und Spezialsammler.
> Lesen Sie hier mehr zur Firmengeschichte.
In Deutschland gab es nie effektive Zertifikate von Epcos. Alle Aktien waren in einer Globalurkunde verbrieft und wurden nur lektronisch verbucht. Die hier anngebotenen ADS - American Depositary Shares sind Papiere die von der Börsennotitz an der Technologiebörse Nasdaq stemmen und zu jener Zeit in den USA noch vorgeschrieben waren. 1 ADS entsprach 1 deutschen Aktie.
Ein herrlicher Wertpapier-Sicherheitsdruck von der Northern Bank Note Company mit ausdrucksvoller Stahlstichvignette. Hier die Blankoversion mit Nummer und rotem "Specimen-Stempel", in Toperhaltung, Lochungen zur Entwertung. Echte Liebhaberstücke und branchenhistorisch überaus interessant und bedeutend. Bildbeispiel.
Detailbild
Epcos AG