Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Kieler Verkehrsaktiengesellschaft, Kiel


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6775
Datum: August 1951
Nennwert: 100000 DM
Branche: Transport, Verkehr
größter Nennwert

Firmensitz: Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, ungelocht, Stempel rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient
Marktverfügbarkeit: Ursprungsauflage nur 98 Stücke
Besonderheit: Regionalhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
159.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Kieler Verkehrsaktiengesellschaft
Kieler Verkehrsaktiengesellschaft
6775   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die traditionsreiche Kieler Verkehrs Aktiengesellschaft (KVAG) wurde 2001 in eine GmbH umgewandelt und heißt heute Kieler Verkehrsgesellschaft mbH (KVG). Die KVG betreibt die Stadtbusse in Kiel. Gesellschafterin ist zu 100% die Stadt Kiel.
Die Aktien der ehemaligen AG wurden nie öffentlich gehandelt, da auch Sie im Besitz der Stadt Kiel waren. Im Jahr 2009 wurde ein Teil der Papiere für einen wohltätigen Zweck versteigert und so gelangten einige Papiere in den Sammlermarkt.
Der Druck stammt von Giesecke & Devrient, ein hochwertiger Wertpapierdruck auf Wasserzeichenpapier mit Trockensiegel. In der DM-Zeit wurde vermutlich nur eine Emission gedruckt, der Jahrgang 1951. Bekannt sind Namensaktien in 4 Nennwerten und Inhaberaktien in 5 Nennwerten, der größte davon über 100.000 DM. Die Papiere sind gut erhalten, vorderseitig völlig original, auf der Rückseite per Stempel entwertet. Regionalhistorisch überaus interessant. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.