Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Kleine Geschichte zur Berliner Bank

  Berliner Bank Aktiengesellschaft


 

< Selten auf deutschen Aktien - Abbildungen oder Portraits - hier der ehemalige Berliner Oberbürgermeister von Berlin Ernst Reuter
 

Der Bank- und Finanzkonzern aus der Hauptstadt

Die Bankgesellschaft Berlin ist ein börsennotierter Bank- und Finanzkonzern mit regionalem Schwerpunkt in der deutschen Hauptstadt. Mit der Gründung eines einheitlichen Konzerns vor acht Jahren wurde eine Verbindung öffentlich-rechtlicher Strukturen und der privat-rechtlichen Gesellschaftsform einer börsennotierten Aktiengesellschaft geschaffen.

Mit den Marken Berliner Sparkasse und
Berliner Bank ist der Konzern Marktführer in der Region. Um einerseits die Kunden optimal bedienen und andererseits Chancen und Risiken für den Konzern zentral steuern zu können, wurden die Ressourcen in drei strategischen Portfolios zusammengefasst.

Im Retail-Banking setzt die Mehrzahl der Privat- und Firmenkunden im Wirtschaftsraum Berlin auf die Betreuung durch die Berliner Sparkasse und die Berliner Bank. Der Konzern bietet seine Leistungen unter verschiedenen Marken und Vertriebsformen von der Filiale bis zum Internet an. Den überragenden Marktanteil bei den Hauptbankverbindungen nutzt der Konzern bei dieser großen Kundengruppe auch im Wertpapiergeschäft und im privaten Immobiliengeschäft. Besondere Aufmerksamkeit wird dem anspruchsvollen Vermögensanlagegeschäft sowie Unternehmen der Region, die Wachstumschancen nutzen und die Ertragsquellen der Zukunft darstellen, gewidmet.

Im Wholesale-Banking ist die Bankgesellschaft Berlin ein namhafter europäischer Anbieter von anspruchsvollen Bankprodukten. Im Kapitalmarktgeschäft ist der Konzern ein großer Marktteilnehmer in ausgewählten Bereichen und nutzt diese Positionen sowohl für kurzfristige Handelsstrategien wie auch für langfristig ausgelegte Portfolios von Zinsanlagen und Aktien. Im Großkunden- und Auslandsgeschäft konzentriert sich die Bank auf Geschäftsverbindungen in Zentral- und Osteuropa.


Seitengestaltung und Vignettenbild © Joachim Hahn
Informationen von der Bankgesellschaft Berlin