Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Ilseder Hütte AG, Hannover und Peine


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3360
Datum: Dezember 1941
Nennwert: 1000 RM
Branche: Bergbau
topdekorativer Unterdruck

Firmensitz: Hannover und Peine, Niedersachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: J. C. König & Ebhardt, Hannover
Besonderheit: Überdurschnittlich guter Erhaltungszustand. Topdeko.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
24.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Ilseder Hütte AG
Ilseder Hütte AG
3360   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Förderung und Produktion von Eisenerzen, Kohle, Roheisen, Rohstahl, Walzwerkserzeugnissen usw. Gegründet am 2.9.1858. Sitz bis 1932 Groß-Ilsede, danach Peine. Tochtergesellschaften und Beteiligungen (1943): 1. Gewerkschaft "Friedrich der Große", Herne. 2. Kalkwerk Marienhagen bei Banteln (Hannover). 3. Peiner Stahlbau und Eisenhandel, Berlin-Marienfelde u.a. Großaktionär (1943): Vereinigte Industrie-Unternehmungen AG (Viag), Berlin (25,11%). 1970 Vereinigung mit Salzgitter Hüttenwerk zur Peine-Salzgitter AG. 1976 wurde der Bergbau der Ilseder Hütte stillgelegt. 1989 Übernahme durch die Preussag AG. 1998 Verkauf der Preussag Stahl AG an das Land Niedersachsen und die NordLB, Gründung der Salzgitter AG. 2000 Übernahme der Mannesmannröhren-Werke AG, Mühlheim