Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Hennen-Brauerei AG vormals Adolf Schröder, Naumburg - Saale


Produktdetails     Artikel-Nr.: 9011
Datum: April 1923
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Brauerei
letzte Emission Stammaktien, sehr dekorativ

Firmensitz: Naumburg, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 23 x 35
Entwertet: ja, Lochung rechts oben
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: nicht bekannt
Besonderheit: Regionalhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Hennen-Brauerei AG vormals Adolf Schröder
Hennen-Brauerei AG vormals Adolf Schröder
9011   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Brauerei wurde im Jahr 1859 als "Brauerei zur Henne" von C. Schröder gegründet und ging 1887 in den Besitz von Adolf Schröder über. 1913 wurde sie unter der Bezeichnung Hennen-Brauerei AG in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, 1945 in eine Kommanditgesellschaft. 1972 wurde Hennen als volkseigener Betrieb, VEB Stadtbrauerei Naumburg verstaatlicht und 1978 dem VEB Getränkekombinat Dessau angeschlossen. Großaktionäre (Stand 1943): Familie Hoeltz und Fa. J. G. Hoeltz & Söhne, Naumburg (Saale).
Nach der Wende wurde die Brauerei 1990 geschlossen. Im ehemaligen alten Brauereigebäude wurde 2005 nach fünfzehnjährigem Leerstand ein Hotel mit Restaurant eröffnet, das noch heute (Stand 2018) bestehende "Hotel Gasthaus zur Henne".
Diese regionalhistorisch bedeutenden Wertpapiere wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin erstmals in nennenswerter Stückzahl gefunden. Vorher waren sie im Sammlermarkt weitgehend unbekannt.
Besonders dekorativer Aktiendruck von unbekannter Druckerei auf Wasserzeichenpapier, alters entsprechend vorzüglicher Erhaltungszustand, dekoratives Hochformat in leichter Übergröße. Umstellungsstempel auf 100 RM. Zur Entwertung im Siegel gelocht. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.