Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Eisenbahn-Verkehrsmittel-AG, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6063
Datum: November 1922
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Eisenbahn, Fahrzeugbau
alte Mark Emission

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: H. S. Hermann GmbH, Berlin
Besonderheit: Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
39.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Eisenbahn-Verkehrsmittel-AG
Eisenbahn-Verkehrsmittel-AG
6063   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet am 24.11.1899 unter Übernahme der seit 1897 bestehenden Deutsche Waggon-Leihanstalt G. m. b. H. als Deutsche Waggon-Leihanstalt Aktien-Gesellschaft. Kauf und Vermietung von Lokomotiven, Tendern, Motorwagen, Eisenbahn- und Straßenbahnwagen, Tankschiffen, Tankanlagen sowie Tanklagerung. Mit der Aufnahme der Wagenbau AG Wismar 1917 wurde die Firma in Eisenbahn-Verkehrsmittel A.-G., kurz "EVA" geändert.
Beteiligungen 1943 an derTriebwagen- und Waggonfabrik Wismar und Waggon-Fabrik AG Uerdingen. 1948 Sitzverlegung nach Düsseldorf. 1998 nach mehrmaligen Umfirmierungen und Fusionen aufgegangen in VTG-Lehnkering AG, Duisburg und Hamburg, die eine Tochter von Hapag-Lloyd ist.
Topdekorative Aktie zum Super-Sonderpreis. Druck von der H. S. Hermann GmbH in Berlin. Prima erhalten, zur Entwertung im Siegel gelocht. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.