Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Dortmunder Actien-Brauerei, Dortmund


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4423
Datum: Januar 1942
Nennwert: 1000 RM
Branche: Brauerei
letzte RM-Version

Firmensitz: Dortmund, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Besonderheit: Vorzüglich erhaltene Aktien der bekannten Brauerei. Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
29.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Dortmunder Actien-Brauerei
Dortmunder Actien-Brauerei
4423   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die traditionsreiche Gesellschaft wurde bereits 1868 als "Dortmunder Bierbrauerei Herzberg & Co." gegründet. Schon 1871 erfolgte die Umwandlung in eine Aktiengesellschaft. 1917/18 Erwerb der Tremonia-Brauerei F. Lehmkuhl AG in Dortmund und der Gütersloher Brauerei AG. 1920 Übernahme der Kontingente von E. und A. Meininghaus in Dortmund, der Hammer Brauerei ?Mark? in Hamm i.W. und von Luyken & Tigler in Wesel-Obrighoven.
Dazu gekauft wurden weiterhin die Euskirchener Bürgerbräu GmbH, die Vereinsbrauerei Göttingen GmbH, die Brauerei Dormagen vorm. Becker & Cie. und die Heinrich Stade Brauerei-GmbH in Dortmund (1921/22) sowie die Aktienbrauerei Rinteln und die Weener Bräu GmbH (1926). Ab 1959 - 1963 erfolgt die Umstellung und der Austausch von den traditionellen Holfässern auf Kunststoffbehälter. 1971 erfolgte der Kauf der Aktienmehrheit der Dortmunder Hansa-Brauerei.
1991 übernimmt Binding die Mehrheit an DAB von der Oetker Gruppe. Hauptaktionär der bis Mitte der 2000-er Jahre börsennotierten AG ist mit über 75% weiterhin die Binding-Brauerei AG - jetzt Radeberger Gruppe AG.
?die Echte (!) - Originale alte RM-Inhaberaktie aus dem Jahr 1942. Dortmunder Actien-Brauerei AG Aktien sind auf dem Sammlermarkt ganz besonders begehrte Stücke. Herrliche, filigrane Bordürengestaltung des aufwendigen Sicherheitsdruckes der Wertpapierdruckerei J.C. König & Ebhardt in Hanover. Wasserzeichenpapier und Trockensiegel mit DAB Logo. Alters entsprechend vorzüglicher Erhaltungszustand. Branchen- und regionalhistorisch überaus interessante und bedeutende Papiere aus der weltbekannten Dortmunder Brauereiszene. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.