Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank AG - DVB, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6403
Datum: Oktober 1924
Nennwert: 100 RM
Branche: Bank
erste RM Emission

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung in der Bordüre
Erhaltung: 2-3, gut (VF), gebraucht
Druckerei: Rotophot AG, Berlin
Besonderheit: Bislang sind nur wenige Stücke dieser Emmission im Umlauf.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
56.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank AG - DVB
Deutsche Verkehrs-Kredit-Bank AG - DVB
6403   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
AG Gründung 1923 durch mehrere Banken und Industrieunternehmen. Dabei wurde der ruhende Aktienmantel der der Pforzheimer Hypothekensicherungs-AG verwendet. 1924 übernimmt die Reichsbahn 51%. Die DVKB übernimmt deren Hausbankfunktion. 1925 hält die Bahn 75%, der Rest liegt bei Groß- und Privatbanken. 1945 hatte man 23 Zweigniederlassungen, vier Agenturen und 45 Wechselstuben. 1958 nach Klärung der Eigentumsverhältnisse hält die Bahn 100%. Sitz ist Berlin und Frankfurt. 1988 erfolgt die Wiederaufnahme der DVKB an der Börse, 1991 die Namensänderung in Deutsche Verkehrs-Bank AG - DVB. 1995 wird die DG BANK AG (heute DZ BANK) Großaktionärin mit 50,1 % und hält 2003 bereits 92%. In Konsequenz erfolgt 2005 das Delisting von der Börse. Bildbeispiel.