Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist:  > siehe Info


Deutsche Kapitalanlanlagegesellschaft - Geodeka, Frankfurt am Main


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6266
Datum: Oktober 1967
Nennwert: 5 Anteile
Branche: Börse, Vermögen, Fonds
unentwertet und mit Coupons

Firmensitz: Frankfurt, Hessen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Anteile Lit A.
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, angeschnitten, 5-20 + ES
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Branchenhistorisch überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
69.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Deutsche Kapitalanlanlagegesellschaft - Geodeka
Deutsche Kapitalanlanlagegesellschaft - Geodeka
6266   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Deutsche Kapitalanlanlagegesellschaft ist die Fondsgesellschaft der Sparkassen und hat rund 20% Marktanteil im Publikumsgeschäft. Die Wurzeln der heutigen DekaBank reichen bis in das Jahr 1918 zurück, als die Deutsche Girozentrale (DGZ) entstand. 1956 wurde die Deka als Kapitalanlagegesellschaft gegründet. Aus DGZ und Deka entstand 1999 die DekaBank. Sie ist heute der zentrale Investmentdienstleister der Sparkassenorganisation mit Hauptsitz in Frankfurt.
Obwohl fast jeder von uns Fonds kennt oder hat(te) sind gedruckte Fondszertifikate nur sehr selten zu sehen und zu finden. Diese branchen- und finanzhistorisch bedeutenden Stücke sind Anteile des ersten Geodeka-Fonds aus dem Jahr 1967. Dieser war anfangs sehr umstritten und wurde kritisiert, weil mit "aggressiver Anlagepolitik" beschrieben und wie der Name sagt sollte geografisch in Aktien gestreut werden, allerdings blieben die deutschen Titel außen vor.
Der Druck erfolgte bei Giesecke & Devrient in München und ist mit allen Merkmalen eines hochwertigen Wertpapierdrucks wie Wasserzeichenpapier, Guillochen und Trockensiegel versehen. Ebenfalls dabei ist der angeschnittene Couponbogen. Vorzüglicher Erhaltungszustand. Wird im Sammlermarkt kaum angeboten, als eher selten einzustufen. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Papiere erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Hinweis: Sammler- und Liebhaberstücke - kein Börsenwert!
Detailbild
Deutsche Kapitalanlanlagegesellschaft - Geodeka