Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Stadium de Paris - Olympiastadion, Paris


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2649
Datum: 03.05.1934
Nennwert: 100 FF
Branche: Sportstadion, Freizeit
Olympiastadion 1924 - Fussball WM 1938

Firmensitz: Paris, Frankreich
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 32 x 26
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2 - gut, gebraucht
Coupons: ja, anhängend, komplett, 1-40
Druckerei: P. Forveille, Paris
Besonderheit: Geschichtsträchtige Aktie aus dem Sport.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
59.80 34.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Stadium de Paris - Olympiastadion
Stadium de Paris - Olympiastadion
2649   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Das Stade Olympique de Colombes (Name ab 1924) wurde 1907 als Stade Olympique Yves-du-Manoir in Colombes, einer Stadt rund zehn Kilometer nordwestlich des Stadtzentrums der französischen Hauptstadt Paris erbaut. Zur Olympiade 1924 wurde es umgebaut und umbenannt.
Die Stadium de Paris S.A. wurde 1934 gegründet und betrieb, verwaltete und baute Colombes für die Fußballl-Weltmeisterschaft 1938 aus. Es war Austragungsort von insgesamt drei Spielen im Verlauf des WM-Turniers, darunter das Finalspiel zwischen Italien und Ungarn.
Colombes ist heute das Heimstadion des Fußballvereins RC Paris und des Rugbyvereins Racing 92.
Eine außergewöhnlich schöne Aktie des früheren Olypiastadions von Paris - ausgegeben 1934, im Jahre der Gründung der AG.
Aktien zum Thema Sport sind generell eher selten. Hier mit einer tollen Abbildung des Stadions im Unterdruck wie es nach dem Ausbau zur WM aussehen sollte. Herrliche Ausstrahlung und Topdekorativ. Gedruckt bei P. Forveille in Paris. Bildbeispiel, Nummern können abweichen. Empfehlung Bilderrahmengröße ca. 40 x 50 cm.
Aktuell die letzten verfügbaren Stücke zum Top-Sonderpreis.
Detailbild
Stadium de Paris - Olympiastadion