Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Rother & Kuntze AG, Chemnitz


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3141
Datum: 18.11.1922
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Möbel, Holz
tolles Regionalpapier in Topzustand
gültig bis in die DM-Zeit

Firmensitz: Chemnitz, Sachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 24 x 34
Entwertet: ja, abgegolten durch Umwandlung
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Poeschel & Trepte, Leipzig
Besonderheit: Regionalgeschichtlich überaus bedeutend.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
29.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Rother & Kuntze AG
Rother & Kuntze AG
3141   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Rother & Kuntze Aktiengesellschaft aus Chemnitz wurde 1886 gegründet und 1922 zur AG umfirmiert. Man ging mit diesen Aktien an die Börsen in Leipzig und Berlin. Unterschrieben hat als Vorstand der Firmeninhaber und Großaktionär Rother persönlich. Man war Möbelhersteller, Möbel- und Einrichtungshaus.
Grundbesitz (Stand 1943): 6.783 qm, davon 3.305 qm bebaut. (Grundstücke Kronenstr. 20/22 und Schloßstr. 20a in Chemnitz). Die Gesellschaft hatte Produktionsstätten und Verkaufshäuser (Chemnitz, Kronenstraße) in Chemnitz, Dresden, Leipzig, und Zeulenroda (Thüringen). In Zeulenroda wurden hauptsächlich Schrankwände hergestellt - sie waren zu DDR-Zeiten sehr beliebt und weit verbreitet. Das lag natürlich auch daran, daß es nur wenige Alternativen dazu gab. Das ehemalige Firmengebäude in Chemnitz wurde 2005 zu Edelwohnungen umgebaut.
Noch in den 1920-er Jahren wurde der Nennwert zum Inflationsschutz auf 200 Goldmark umgestellt und per Stempel auf den Aktien dokumentiert. Im Jahr 1955 erfolgte die Umwandlung der Rechtsform in eine KG. Auch dies ist durch einen Stempel auf der Aktie belegt. Die Aktien waren also auch noch viele Jahre in die DM-Zeit hinen gültig. Die hochformatigen Zertifikate wurden in der Druckerei Poeschel & Trepte in Leipzig hergestellt. Altersentsprechend sind die Papiere in einem überdurchschnittlich guten Zustand. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.