Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Carl Schenck AG, Darmstadt


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5040
Datum: Mai 1984
Nennwert: 100.000 DM - 2000 x 50
Branche: Maschinen, Autozulieferer
riesiger Nennwert und mit Couponbogen

Firmensitz: Darmstadt, Hessen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen, G&D Druck rückseitig
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Marktverfügbarkeit: sehr gering, R 10/9 - 2016
Besonderheit: Einziger Jahrgang der Stammaktien.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
169.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Carl Schenck AG
Carl Schenck AG
5040   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Am 1. Oktober 1881 gründete Carl Schenck in Darmstadt seine "Eisengießerei und Waagenfabrik". Daraus wurde die heutige Carl Schenck AG, die 1894 in eine GmbH und 1974 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt wurde. Das operative Geschäft wird heute von dem Bereich Balancing (Auswuchten) und Diagnostic Systems (Prüfmessungen) bestimmt. Man liefert Maschinen, Systeme, Anlagen und Dienstleistungen zum Auswuchten rotierender und oszillierender Bauteile und Aggregate sowie Prüf- und Diagnosetechnik. Die Stuttgarter Dürr AG ist nach Mehrheitsübernahme im Jahr 2000 seit 2004 (Squeeze Out) alleiniger Aktionär.
Von den Aktien der Carl Schenk AG sind im Sammlermarkt die Jahrgänge 1984 (Stammaktien) und 1987 (Vorzugsaktien) bekannt. Die 1984-er Stämme kennt man bislang eigentlich nur als Blankodrucke ohne Nummer, die Vörzüge gibt es nummeriert und blanko. Die Papiere wurden bei Giesecke & Devrient in München gedruckt. Sie haben ein farbkräftiges, ausdrucksvolles Druckbild und sind vollfarbig ohne Rand ausgeführt.
Hier die sehr selten angebotene Version des großen Nennwert 100.000 DM. Ein Probedruck aus dem Druckereiarchiv. Hergestellt als Guillochendruck mit Trockensiegel und der für diese Druckmuster typischen vollflächigen Giesecke Bedruckung auf der Rückseite. Kleine Lochungen zur Entwertung. Vollständiger Couponbogen wird mitgeliefert. Nur kleinste, 1-stellige Stückzahlen sind im Markt bekannt.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
Carl Schenck AG