Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Christoph & Unmack AG, Niesky - Oberlausitz


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6441
Datum: 02.06.1932
Nennwert: 300 RM
Branche: Transport, Verkehr, Eisenbahn, Bau
einzige RM-Emission

Firmensitz: Niesky, Sachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: H. S. Hermann GmbH, Berlin
Besonderheit: Regionalgeschichtlich überaus bedeutendes Wertpapier.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
37.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Christoph & Unmack AG
6441   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet 1898 unter Übernahme der seit 1882 als Doecker'sche Barackenfabrikation Christoph & Unmack in Neuhof bei Niesky und der als Christoph & Unmack in Bunzendorf (Böhmen) betriebenen Fabriken. Im Verkehrsbereich Herstellung von Eisenbahnwagen jeder Art und Spurweite, Straßen- und Schnellbahnwagen, Spezialwagen, Omnibus-Aufbauten, Lastwagenanhängern. Im Baubereich Fertigung von Holzhäusern, freitragende Holzkonstruktionen, Funktürmen, Baracken, Bautischlerarbeiten, Büromöbeln, Bauplatten. Beteiligungen: 1. Kölner Holzbauwerke GmbH, Kalscheuren bei Köln. 2. Stahlbau Niesky GmbH, Niesky (Oberlausitz) u.v.a. Großaktionär: Frau Erna Krüger, Berlin-Dahlem. 1949 Sitzverlegung nach Berlin. Dekorative Aktien in vorzüglicher Erhaltung. Bildbeispiel