Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Kuxmann & Co. KGaA, Bielefeld


Produktdetails     Artikel-Nr.: 8468
Datum: März 1952
Nennwert: 100 DM
Branche: Landmaschinen
erste und einzige DM-Aktienemission

Firmensitz: Bielefeld, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, München, Berlin
Besonderheit: Eine Rarität für Branchen- und DM-Sammler.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
179.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Kuxmann & Co. KGaA
Kuxmann & Co. KGaA
8468   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Um sich die eigene Arbeit auf den Feldern des Vaters zu erleichtern entwickelte Heinrich Kuxmann ab dem Jahr 1894 in kurzer Zeit einen Düngerstreuer, den er bereits im Jahr 1895 zum Patent angemeldete. Als waschechter Westfale nannte Kuxmann seine Maschine "Westfalia". Dieser Name war für die Firma Kuxmann für Düngerstreuer bis ca. 1970 geschützt.
Die Westfalia Düngerstreuer fanden auch im Ausland viele Abnehmer. Bereits 1927 waren 120.000 Westfalia ausgeliefert. Das Werk in Bielefeld suchte mehr Kundennähe. Daher wurden Niederlassungen in den schlesischen Orten Schneidemühl und Sagan sowie im Englischen Huntingdon gegründet. Auch in Frankreich, Polen und Tschechien bauten sieben Fabriken die "Westfalia" nach. Später wurde das Produktsortiment auf weitere Streumaschinen erweitert - Bindemittelstreuer, Golfplatzstreuer, Winterdienststreuer etc.
Aktien von Kuxmann gibt es aus der DM-Zeit nur aus dem Jahr 1952 in zwei Nennwerten. Weitere Jahrgänge existieren nicht. Die Gesellschaft wurde schon in den 1960-er Jahren eine GmbH. Die Papiere sind nicht katalogisiert und den meisten Sammlern unbekannt. Die Aktien sind, völlig original und nicht entwertet. Druck von Giesecke & Devrient. Bildeispiel, Nummern können abweichen.