Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Duisburg Stadtanleihe, Duisburg


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7741
Datum: 31.12.1926
Nennwert: 500 RM
Branche: Kommune
Goldanleihe - Lit. C, 7%, Deko

Firmensitz: Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Zinssatz: 7% - Lit. A
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, gebraucht
Druckerei: Schleicher & Schuell, Düren
Marktverfügbarkeit: nur ca. 500 St. im Markt verfügbar
Besonderheit: Schön und regionalgeschichtlich bedeutend.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
27.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Duisburg Stadtanleihe
Duisburg Stadtanleihe
7741   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Besonders dekorative Inhaber-Schuldverschreibung der Stadt Duisburg aus dem Jahr 1926. Herrliches Stadtwappen groß im Unterduck. Altersentsprechend gut erhalten. Emission aus den Tagen mitten in Zeiten großer Inflation. Entsprechend wurde der Nennwert an den Goldpreis gekoppelt um den Gläubigern einen Wertverfall zu ersparen. 1 RM wurde wertmäßig mit dem Gegenwert 1/2790 kg Feingold angesetzt.
Die Wertpapiere wurden bei Schleicher & Schuell in Düren auf dem bekannten Wasserzeichenpapier aus Gittergeflecht und dem Schleicher "S" gedruckt. Von diesen regionalgeschichtlich bedeutenden Stadtanleihen wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin erstmals Stücke in begrenzter Stückzahl gefunden. Vorher waren die Papiere im Sammlermarkt nahezu unbekannt.
Bildbeispiel, Nummern können abweichen. Empfehlung Bilderrahmengröße ca. 30 x 40 cm.