Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Wir verwenden ein Session-Cookie das zum Betrieb des Shops technisch notwendig ist: siehe Info


Duisburg Stadtanleihe, Duisburg


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5365
Datum: 01.07.1921
Nennwert: 1000 Mark - Lit B
Branche: Kommune
sehr selten, unentwertet und mit Coupons

Firmensitz: Duisburg, Nordrhein-Westfalen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Zinssatz: 4,5%
Größe in cm ca.: 17,2 x 24,2
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, angeschnitten, 7-20 + ES
Druckerei: Schleicher & Schuell, Düren
Besonderheit: Vermutlich sind nur wenige Stücke in gutem Zustand im Umlauf.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Duisburg Stadtanleihe
Duisburg Stadtanleihe
5365   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Besonders seltene Schuldverschreibung der Stadt Duisburg aus dem Jahr 1921. Stadtwappen groß im Unterduck. Alterentsprechend vorzüglich erhalten. Emission aus den Tagen mitten in Zeiten großer Inflation. Das Gesamtvolumen betrug 85 Mio. Mark. Rückseitig sind die Anleihebedingungen abgedruckt. Ein Coupon-Bogen mit unentwerteten restlichen Zinscheinen ist ebenfalls dabei.
Der Druck stammt von Schleicher & Schuell aus Düren, die Erhaltung ist gut, die Papiere sind völlig original und unentwertet. Diese etwas kleinformatigeren Zertifikate (17,2 x 24,2 cm) gibt es praktisch nur noch als Einzelstücke. Also immer nur so lange Vorrat. Regionalhistorisch überaus interessant und bedeutend. Empfehlung Bilderrahmengröße bis ca. 30 x 40 cm. Dunkler Hintergrund ist besonders dekorativ. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.