Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


F. W. Woolworth Co., New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2488
Datum: 24.12.1973
Nennwert: Stückaktien - less 100 Shares
Branche: Konsum, Handel
weltbekannter Kaufhaus Discounter, gesucht

Firmensitz: New York, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Banknote Company
Besonderheit: Seit dem Woolworth Ende in USA schon kleine Raritäten. Branchenhistorisch überaus bedeutend.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
29.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
F. W. Woolworth Co.
F. W. Woolworth Co.
2488   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Frank W. Woolworth hatte um 1875 die seinerzeit revolutionäre Idee Waren nicht mehr versteckt in Regalen, sondern offen auf Verkaufstischen und zu festen Preisen zu präsentieren. 1879 wurde der erste Woolworth-Laden in Lancester eröffnet. 1886 enstand die Hauptverwaltung in New York, 1905 war die AG Gründung. 1911 erfolgte die Eintragung als F. W. Woolworth Co.
Woolworth baute 1913 mit Privatvermögen das Woolworth Building in New York und zahlte 13,5 Mio. Dollar in bar. Er verstarb 1919 und vermachte sein Vermögen seiner Enkelin Barbara Hutton. Woolworth wurde zum größten Kaufhausunternehmen der Welt bis im Jahr 1997 das Ende kam. Teile der Gesellschaft wurden zur Foot Locker Inc., einige Kaufhäuser und der Platz im Aktienindex Dow Jones gingen an den Konkurrenten WalMart Stores. Woolworth Kaufhäuser gibt es seither nur noch außerhalb der USA.
Die hochdekorativen Aktien mit der herrlichen und filigrenan Vignette wurden von der American Banknote Company gedruckt. Originalabbildung. Immer nur Einzelstücke verfügbar.
Detailbild
F. W. Woolworth Co.