Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Goldfield Consolidated Mines Company, Wyoming


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3230
Datum: 03.05.1961
Nennwert: 1 $ - 100 Shares
Branche: Goldmine, Bergbau
Dokument mit großer Geschichte

Firmensitz: Wyoming, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung, Stempel
Erhaltung: 2-, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Herrliche Adlervignette. Meist nur kleine Mengen verfügbar.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
19.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Goldfield Consolidated Mines Company
Goldfield Consolidated Mines Company
3230   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet 1906 in Wyoming als Senator George Nixon & George Wingfield die Voraussetzung schafften um die 6 ertragreichsten Goldminen in Goldfield Nevada zur neuen Goldfield Consolidated Mines zu machen. Zu diesem Zeitpunkt gehörte die Gesellschaft zu den 20 größten Industrieunternehmen der USA. In der Nähe entstand die Stadt "Goldfield" mit einst 40.000 ! Einwohnern, zuletzt 400, heute eine Geisterstadt. 1910 erreichte die Goldproduktion im Gegenwert von 11 Mio. $ ihren Höhepunkt. Während eines eines heftigen Streites zwischen den Minenarbeitern und den Vorarbeitern/Besitzern (1907 - 1908) mußten Regierungstruppen einrücken. Ab 1915 pachtete man die "Montana Lead Mine" in Arizona bis 1926-1927. Bild dient als Beispiel, Nummern können abweichen.