Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Novaseta AG, Arbon


Produktdetails     Artikel-Nr.: 4645
Datum: 16.06.1930
Nennwert: 2500 Franken, CHF
Branche: Textil
seltenes Doppelblatt mit Coupons, unentwertet

Firmensitz: Arbon, Thurgau, Schweiz
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Prioritätsaktie
Größe in cm ca.: 21,5 x 27 (offen 27 x 43)
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Coupons: ja, anhängend, vollständig 1-20 + ES
Druckerei: Gebr. Fretz AG, Zürich
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Novaseta AG
Novaseta AG
4645   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Novaseta AG stammt ursprünglich aus Heberlein, Wattwil und betrieb eine Kunstseidenfabrik. Sie zog 1927 in das geschichtsträchtige Gebäude "Hamelfabrik" in Arbon ein. 1930 gab es die letzte Kapitalerhöhung und diese hier vorliegenden Aktien wurden ausgegeben. Per Stempel wurden die Aktien 1932 auf den Nennwert 800,- Sfr. herabgesetzt und 1935 eine weitere Nennwertreduzierung auf 70,- Sfr. Wegen schlechter Geschäftslage verlässt Novaseta früh wieder die "Hamelfabrik" und stellt in späteren Jahren den Geschäftsbetrieb ganz ein. Das markante ehemalige Firmengebäude in Arbon, von Edmund Hamel, Fabrikant in dritter Generation aus Chemnitz erbaut, existiert noch heute und soll einer neuen Verwendung zugeführt werden.
Eine regional- und branchenhistorisch überaus interessante Aktie.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.
Detailbild
Novaseta AG