Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Brooklyn and Brighton Beach Rail Road Company, New York


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6345
Datum: 01.05.1896
Nennwert: 1000 $
Branche: Eisenbahn
sehr seltener Goldbond

Firmensitz: New York, USA
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Anleihe, Mortgage Gold Bond
Zinssatz: 5%, 50-jährig
Größe in cm ca.: 24,5 x 33
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2, gut, *US-typisch gebraucht
Coupons: ja, extra Blätter, fast vollständig, 2-100
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Katalogpreis ca. 250,00 EUR.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
179.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Brooklyn and Brighton Beach Rail Road Company
Brooklyn and Brighton Beach Rail Road Company
6345   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Linie eröffnete im Jahr 1878 als Brooklyn, Flatbush and Coney Island Railroad Company und wurde 1887 in Brooklyn and Brighton Beach Rail Road Company umbenannt. Sie war eine der kleinsten Eisenbahnlinien mit einer Strecke von 7,5 Meilen und einer Kapazität von nur 42 Passagieren mit einer Lokomotive und 2 Wägen. Man transportierte Hotel- und und Feriengäste zum Brighton Beach Hotel. Von der Gesellschaft sind nur zwei Bondversionen bekannt, in Deutschland nur diese hier Vorgestellte katalogisiert. Das Papier kostet in USA bis 375,00$ im Handel. Als Inhaberpapier in USA zusätzlich als eher selten zu bezeichnen. Coupons Nr. 2 bis 100 (!) sind dabei. Filigrane und besönders schöne Lokvignette.. Bildbeispiel. Immer nur Einzelstücke verfügbar.
Detailbild
Brooklyn and Brighton Beach Rail Road Company