Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Ilmenauer Kupfer- und Silber-Bergwerk, Weimar


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3891
Datum: undatiert, 1784
Nennwert: 1 Anteil
Branche: Bergbau
Nachdruck des Goethe-Kux von 1784

Firmensitz: Weimar, Thüringen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Kuxschein - Faksimile Nachdruck
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet, Faksimile Hinweis
Erhaltung: sehr gut, neu, ungebraucht
Druckerei: Nachdruck WWA
Besonderheit: Bergbauklassiker als preiswerter Nachdruck.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
9.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Ilmenauer Kupfer- und Silber-Bergwerk
Detailinformationen
Ilmenauer Kupfer- und Silber-Bergwerk
3891   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Faksimile-Nachdruck des bedeutendsten deutschen Wertpapiers des Bergbaus. Die wenigen Originale sind in festen Händen und nicht mehr im Handel. Zertifikate die gelegentlich in Auktionen auftauchen sind nur zu Preisen oberhalb 10.000 bis 45.000 EUR zu bekommen.
Der Ilmenauer Bergbau hatte schon eine lange Tradition, bevor Goethe seine Ämter antrat. Am 24.2.1784 wurde das Bergwerk feierlich eröffnet - Goethe selbst hielt die Festrede. Aus der Literatur lässt sich entnehmen, dass der hier angebotene KUX Schein Nr. 323 sich im Besitz des Erbprinzen Ludwig von Hessen-Darmstadt befand. Hervorragend geeignet zu Dekorations-, Repräsentations- und Ausstellungszwecken. Spezielles Deko-Papier. Optische hervorragend gelungen und im Druck limitiert. Topdekorative preiswerte Version im Din a4 Format.
Das originale Ausgabedatum ist von 1784, das Datum selbst ist aber auf dem Papier nicht vermerkt.