Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Bezirkssparkasse Schwetzingen, Schwetzingen


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7085
Datum: Dezember 1994
Nennwert: 5000 DM
Branche: Bank
hochdekorativ, sehr selten

Firmensitz: Schwetzingen, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberpapier
Wertpapier Art: Schuldverschreibung
Zinssatz: 6,5%, 4-jährig
Größe in cm ca.: 139
Entwertet: ja, Lochungen
Erhaltung: 2, gut bis sehr gut, gebraucht
Coupons: ja, extra Blatt, vollständig, 1-4
Druckerei: Giesecke & Devrient, München
Besonderheit: Entgegen der Abb. wird hier die identisch aussehende Emission vom Dezember 1994 angeboten.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
139.00 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Bezirkssparkasse Schwetzingen
Bezirkssparkasse Schwetzingen
7085   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Bezirkssparkasse Schwetzingen entstand 1859 als Sparkasse für den Amtsbezirk Schwetzingen. 1999 wurden die Bezirkssparkasse Schwetzingen und die Bezirkssparkasse Wiesloch in die Sparkasse Heidelberg integriert. Die Schuldverschreibung hatte eine Auflage von nur 200 (!) Stück dieses Nennwertes. Von dem hier angebotenen Blankodruck (original Druckmuster der Wertpapierdruckerei) sind nur ganz wenige Stücke bekannt, es existieren vermutlich nur 3-4 Stücke pro Emissionsdatum und Nennwert. Eine der seltensten Schmuckanleihen. Es ist unbekannt ob und wie viele nummerierte Papiere überhaupt erhalten blieben. Herrliche Abbildung des Schlosses in Schwetzingen. Ein echtes Highlight für für Banken- und Regionalsammler. Incl. Coupons.
Für diese Anleihe erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Diese Papiere können nur gegen Vorauszahlung geliefert werden.