Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Brevillier & Co und A. Urban & Söhne, Wien


Produktdetails     Artikel-Nr.: 7267
Datum: November 1941
Nennwert: 100 RM
Branche: Eisen, Feinmechanik, Konsum
topdekorative Aktien aus Wien

Firmensitz: Wien, Österreich
Wertpapier Typ: Inhaberaktien
Wertpapier Art: Stammaktien
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung in der Bordüre
Erhaltung: 2 - gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Waldheim Eberle, Wien
Marktverfügbarkeit: nur ca. 900 Stücke im Markt bekannt
Besonderheit: Regionalgeschichtlich überaus interessant.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Brevillier & Co und A. Urban & Söhne
Brevillier & Co und A. Urban & Söhne
7267   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Der vollständige Name auf der Aktie lautet: Schrauben- und Schmiedewaarenfabriks-Actiengesellschaft Brevillier & Co. und A. Urban & Söhne. Die Gesellschaft wurde bereits 1899 gegründet. Herstellung von Schrauben und anderen Metallkleinprodukten. Brevillier-Urban führte 1965 die Marke Jolly am österreichischen Markt ein. Jolly wurde in kurzer Zeit zum Synonym für Farb- und Graphitstifte, Deckfarben, Wachskreiden und Fasermaler. Die Firma Brevillier-Urban Schreibwarenfabrik GmbH mit Sitz in Graz gehört seit 1983 zur Kirchdorfer Gruppe.
Von diesen regional- und branchengeschichtlich bedeutenden Wertpapieren wurden im Bestand des legendären Reichsbankschatzes der ehemaligen Reichsbank in Berlin erstmals Stücke gefunden. Vorher waren Die Aktien im Sammlermarkt nahezu unbekannt. Die hier bei uns angebotenen Papiere befinden sich in alters entsprechend prima Zustand. Hochwertiger Wertpapierdruck von Waldheim Eberle in Wien auf Wasserzeichenpapier. Bildbeispiel, Nummern weichen ab.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.