USA Aktien - echte Eisenbahnaktien - historische Wertpapiere - alte Schmuckaktien

US - Railroad Sammlung 10-1 

...natürlich Originalaktien - Echtheit vom Fachmann garantiert !

Sie bekommen hier eine Sammlung von 10 Stück der bekanntesten und beliebtesten Eisenbahneraktien auf dem Sammlermarkt. Tolle Optik - Aktienzertifikate mit großer Ausstrahlung und herrlichen Vignetten in perfekter Stahlstichqualität:

 

Bei der alten Pennsylvania Railroad mit den "springenden Pferden" vor dem Staatswappen von Pennsylvania. Die Aktien stammen aus den 1940er und 1950-er Jahren und sind ca. 45 bis 60 Jahre alt.

   


 

Bei der traditionsreichen Erie-Lackawana Railroad eine bombastische Vignette in perfekter Stahlstichtechnik - allegorische Götterfiguren -Mann und Frau mit einem Lorbeerkranz. Die Aktien über 100 shares sind ca. 40 Jahre alt - aus den 1960er Jahren. Eine tolle Aktie die in jede Eisenbahnsammlung gehört.


 

Bei der neuen Pennsylvania Railroad mit der "Hufeisenschleife" am Nordufer des Erie-See in der sich zwei fahrende Züge begegnen. Diese "Horseshoe" genannte Kurve ist ein ingenieurtechnisches Wunderwerk, welches zum Überschreiten der Allegheny Mountains geschaffen wurde.

   


 

Bei der  New York Central Railroad  das Portrait des berühmten ehemaligen Präsidenten (ab 1867) der Gesellschaft "Commodore" Cornelius Vanderbilt. Er war einer der größten und berüchtigtsten Wirtschaftsmagnaten seiner Zeit. 40-50 Jahre alte Aktien aus den 1960-er Jahren.


 

Bei der heute noch aktiven und weltbekannten Union Pacific die am Bau der transkontinentalen Eisenbahn der USA beteiligt war, Arbeiter aus den verschiedenen Bereichen der Gesellschaft - Planung - Entwicklung - Streckenbau- und Konstruktion. Aktie aus den 80-er Jahren.


 

Bei der bekannten Missouri Pacific sieht man zwischen zwei allegorischen Götterboten Bilder der Geschäftsbereiche der Transport- und Eisenbahngesellschaft - Zug, Pipeline, Ölbohrturm und Raffinerieanlagen. Tolle Aktie aus den 80-er Jahren, eher seltener angeboten.


 

Die Reading Company zeigt einen Güterbahnhof, Gleis- und Verladeanlagen. Eingerahmt wird die herrliche Stahlstichvignette von allegorischen Götterfiguren, rechts der Götterbote Hermes. Aktien über 100 shares aus den 80-er Jahren..


Bereits 1827 wurde die Baltimore & Ohio gegründet. Am 4 Juli 1828 begannen die Bauarbeiten an der ersten Gleisstrecke. Im Mai 1830 waren die ersten 12 Meilen der Strecke fertig gestellt. Die berühmte Vignette mit der nackten Frauenbrust kann man für diese Zeit wohl als sensationell bezeichnen. Aktien aus dem Jahr 1899 oder 1900 (!) - über 100 Jahre alt und in alters entsprechend sehr gutem Zustand.

  Tolle Wertpapiere mit großer Geschichte und ein 
besonders attraktives Geschenk und Wandschmuck


Diese tollen 10 Aktien sind enthalten - Klick auf den Titel bzw. Farbangabe zeigt ein großes Bild:

* US-Aktien sind dem Alter entsprechend in gutem Zustand. (EF - VF). Lochentwertung und/oder Stempel ist der Normalfall. Falten (Briefformat) können vorkommen, ebenso kleine Löcher von Büroklammern oder Stücke mit Klammern. << gebrauchte Aktien - nur zu Sammlerzwecken >>


www.sammleraktien-online.de  - Anfragen unter +49 (0)7457-3819