Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Paul Sander AG, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 1205
Datum: Dezember 1921
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Fliesen, Keramik
Stammaktie, unentwertet

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 23,5 x 31
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 2-3, gut, gebraucht
Druckerei: Buchdruckerei Papier-Schmidt, Tempelhof
Besonderheit: Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
39.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Paul Sander AG
Paul Sander AG
1205   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Paul Sander AG wurde im November 1920 in Berlin-Tempelhof gegründet. Die Gesellschaft betrieb eine Fabrik für Baumaschinen und Baugeräte. 1934 wurde zunächst die Auflösung beschlossen, die aber im Jahr 1939 wieder aufgehoben wurde. Der Betrieb wurde fortgeführt, u.a. auch mit dem Handel von Fliesen- und Keramikerzeugnissen. Anfang der 1950-er Jahre vom Börsenkurszettel verschwunden. In der einschlägigen Literatur findet man keine Einträge mehr. Bildbeispiel, Nummern weichen ab.