Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Glashüttenwerke Adlerhütten - Weck Einmachgläser, Penzig bei Görlitz


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5922
Datum: März 1922
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Glas, Verpackung
dekoratives Großformat

Firmensitz: Penzig, Görlitz, Sachsen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 28,5 x 42,5
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Stähle & Friedel, Stuttgart
Besonderheit: Hochdekorativer Aktienklassiker, dritte Emission.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
24.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Glashüttenwerke Adlerhütten - Weck Einmachgläser
Glashüttenwerke Adlerhütten - Weck Einmachgläser
5922   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet 1896. Herstellung von Glaswaren für pharmazeutischen, chemischen, technischen und elektrotechnischen Bedarf, Preßglas, Aga-Glas, Hohlglas, Schleifglas, Konserven- und Verpackungs-Gläser mit luftdichten Patentverschlüssen, Flaschen aller Art. Beteiligungen 1943: Deutsche Luxor Prismen Gesellschaft, Berlin-Weissensee; Adler Glashüttenwerke Verkaufsges., Oeflingen (Baden). 1949 Sitzverlegung nach Fürstenhagen bei Kassel, 1951 Umwandlung in eine GmbH. 1958 auf die Fa. J. Weck u. Co. KG, Namensgeber der Weck-Einkochgläser, übergegangen. Die Aktien gehören mit zu den dekorativsten deutschen Papieren. In einem großem Rahmen ergibts sich hier ein ausdrucksvolles Top-Geschenk. Jetzt als Super-Preisangebot und in vorzüglicher Erhaltung.