Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


South Sea Company - de opgehulde Actionisten in hun eer en aan zien gesteld


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3883
Datum: 1721
Branche: Handel, Schifffahrt
Hochdekorativer Nachdruck !

Firmensitz: Niederlande, England
Wertpapier Typ: Kupferstich
Wertpapier Art: Faksimile Nachdruck
Größe in cm ca.: 28,5 x 38
Entwertet: nicht entwertet, Faksimile Hinweis
Erhaltung: sehr gut, neu, ungebraucht
Druckerei: Nachdruck WWA
Besonderheit: Top-Version im originalen Großformat.
Versandformat: Übergröße
Bestellen
Preis
19.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
South Sea Company - de opgehulde Actionisten in hun eer en aan zien gesteld
South Sea Company - de opgehulde Actionisten in hun eer en aan zien gesteld
3883   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Nachdruck eines hochdekorativen Kupferstiches aus dem Jahr 1721. Das Original hängt unter der Nr. 1631 im britischen Museum in London. Es zeigt unter dem Titel: de opgehulde Actionisten in hun eer en aan zien gesteld (die herausgeputzten Aktionäre mit/in Ehre und Einfluß) Aktionäre der 1711 mit Unterstützung von Robert Harley als Vertreter der Whig Bank of England gegründeten Südsee-Kompanie. Die als South-Sea Bubble bekannte Geschichte führte die Aktie von Januar 1720 und £128 auf £550 im Mai u. £1050 im Juni. Genau so schnell der Abstieg auf £175 im September. Die erste Börsenblase der Welt war geplatzt. Hervorragend geeignet zu Dekorations-, Repräsentations- und Ausstellungszwecken. Spezielles Deko-Papier. Eine optische Augenweide und im Druck limitiert