Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Hotelbetriebs-AG Conrad Uhl's Hotel Bristol-Centralhotel, heute Kempinski, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3144
Datum: 28.04.1927
Nennwert: 500 RM
Branche: Hotels
unentwertete Version

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: nicht entwertet
Erhaltung: 1-2, gut, gebraucht
Druckerei: Ad. Hausmann AG, Berlin
Besonderheit: Die unentwerteten Versionen sind schon ziemlich selten. Bei uns bestens erhaltene Stücke.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Hotelbetriebs-AG Conrad Uhl's Hotel Bristol-Centralhotel, heute Kempinski
Hotelbetriebs-AG Conrad Uhl's Hotel Bristol-Centralhotel, heute Kempinski
3144   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Betrieb der in Berlin gelegenen Hotels Bristol, Centralhotel - Baltic, Kaiserhof - Atlantic, des Varieté Wintergarten, Betrieb der Kranzler-Konditoreien, -Cafes, -Restaurants, des Café Bristol am Kurfürstendamm usw. Gegründet 5.4. 1897 als Hotelbetriebs- AG. Am 11.7.1904 Änderung der Firma in Hotelbetriebs-AG, Conrad Uhl's Hotel Bristol - Centralhotel. 1953 übernahm die Hotelbetriebs-AG die Firma M. Kempinski & Co. und sicherte sich den Namen. 1970 Namensänderung als Kempinski Hotelbetriebs-AG. Seit 1977 heißt das Unternehmen Kempinski AG. Topdekorativ und mit wirtschaftsgeschichtlichem Hintergrund. Wertpapierdruck auf Wasserzeichenpapier von Ad. Hausmann AG in Berlin. Hier noch eine der zwischenzeitlich seltenen, unentwerteten und völlig originalen Versionen. Bild dient als Beispiel, Nummern weichen ab.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.