Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Hotel Nassau (Nassauer Hof) Aktiengesellschaft, Wiesbaden


Produktdetails     Artikel-Nr.: 3045
Datum: 27.08.1937
Nennwert: 1000 RM
Branche: Hotel, Gastronomie
Spitzenstück, gesucht.

Firmensitz: Wiesbaden, Hessen, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut
Druckerei: R. Oldenbourg, München-Berlin
Besonderheit: Sehr guter Zustand, überdurchschnittliche Erhaltung !
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat !
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.90 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Hotel Nassau (Nassauer Hof) Aktiengesellschaft
Hotel Nassau (Nassauer Hof) Aktiengesellschaft
3045   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet am 11.02.1905. Die Geburtsstunde des Grand Hotels geht auf das Jahr 1813 zurück, als der Gastwirt Johann Freinsheim das "Deutsche Haus" eröffnet, das 1816 in das "Hotel Nassau" umbenannt wird. 1819 Erwerb durch die Familie Johann Friedrich Goetz und Umbau zu einem elegant-klassizistischen Bau. Die Gazetten berichteten über ein "Hotel von einzigartiger Pracht im Rheinland". Hier wurden die "Karlsbader Beschlüsse" verabschiedet. 1917 Verkauf an Hugo Stinnes. Von 1920 bis 1923 Société Immobilière de l'Hotel de Nassau AG. Firma bis 1938: Hotel Nassau - Nassauer Hof AG., danach Hotel Nassauer Hof AG. 2001 von der Stinnes Logistik AG an den Kölner Immobilien-Entwickler und Investor Dr. Herbert Ebertz und Partner verkauft. Bild dient als Beispiel.