Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Esplanade-Hotel AG, Berlin


Produktdetails     Artikel-Nr.: 5914
Datum: März 1921
Nennwert: 1000 Mark
Branche: Hotel, Gastronomie
dekoratives Großformat

Firmensitz: Berlin, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 26,5 x 33,5
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2, gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, Berlin
Besonderheit: Gesuchte und branchengeschichtlich interessante Aktie.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
49.80 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Esplanade-Hotel AG
Esplanade-Hotel AG
5914   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Gegründet 1907. Sitz der Gesellschaft bis 1911 in Hamburg. Danach Betrieb der Esplanade-Hotels in Berlin und Hamburg ( Hamburg bis 1915, dann verkauft). Firmierung bis 1918: Deutsche Hotel-AG, danach Esplanade-Hotel Aktiengesellschaft. Großaktionär 1943: Deutsches Reich (80%). Die Reste des "Esplanade" in Berlin sind heute Teil des Sony-Centers am Potzdamer Platz (Kaisersaal). Das Esplanade-Grandhotel existiert weiterhin und ist eine der ersten Adressen in Berlin. Die großformatigen Wertpapiere wurden bei Giesecke & Devrient gedruckt und sind sehr geschichtsträchtig, ausdrucksvoll und dekorativ. Die hier angebotenen Aktien befinden sich in überdurchschnittlichem Zustand.