Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


Pittsburgh Plate Glass Company - PPG, Pittsburgh - PA


Produktdetails     Artikel-Nr.: 2297
Datum: 1963, 1965, 1966, 1967, 1968
Nennwert: 10 $ - 100 Shares
Branche: Glas, Lacke
weltgrößter Autolackhersteller
Sonderpreisaktion !

Firmensitz: Pittsburgh, Pennsylvania, USA
Wertpapier Typ: Namensaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung
Erhaltung: 2-3, gut, *US-typisch gebraucht
Druckerei: American Bank Note Company
Besonderheit: Bei Datumswunsch können Sie die angegebenen
Jahrgänge in der Bestellung im Feld Kommentar angeben.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
14.80 9.99 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
Pittsburgh Plate Glass Company - PPG
Pittsburgh Plate Glass Company - PPG
2297   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
Die Pittsburgh Plate Glass Company wurde 1883 gegründet und errichtete im selben Jahr die erste Flachglasfabrik Amerikas. Zusammen mit der weltbekannten DuPont baute man bereits im Jahr 1927 die erste Fabrik zur Herstellung von Sicherheitsglas als Automobil- Windschutzscheiben. In USA ist man Marktführer bei Glas, Glasrohstoffen und Lackfarben. 1969 erfolgte die Umbenennung in die Kurzform PPG Industries Inc. und es gab dabei auch neue "modernisierte" Aktienzertifikate mit neuem Druckbild und aus einer anderen Druckerei. PPG ist heute neben der Glasherstellung auch der weltgrößte Produzent von Autolacken. Branchenhistorisch sind dies überaus bedeutende Wertpapiere.
Diese alten Versionen unter dem Namen Pittsburgh Plate Glass Company mit der Adlervignette sind mit die schönsten ihrer Art und stammen noch von der American Bank Note Company. Es sind herrliche dekorative und sehr filigrane Superstahlstiche in bester Druckqualität, Meisterwerke der Stahlstecherkunst. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Detailbild
Pittsburgh Plate Glass Company - PPG