Artikelsuche

Erweiterte Suche Hinweise zur Suche Suche nach Preisklassen:

Sammleraktien-Online.de mit aktuellen Infos auf Facebook


NSU Motorenwerke AG - Audi, Neckarsulm


Produktdetails     Artikel-Nr.: 6553
Datum: August 1963
Nennwert: 100 DM
Branche: Automobil, Motorräder
2. Emission mit neuem Namen

Firmensitz: Neckarsulm, Baden-Württemberg, Deutschland
Wertpapier Typ: Inhaberaktie
Wertpapier Art: Stammaktie
Größe in cm ca.: 20 x 30
Entwertet: ja, Lochung im Siegel
Erhaltung: 1-2, gut bis sehr gut, gebraucht
Druckerei: Giesecke & Devrient, Berlin, München
Besonderheit: Zweite Emission der NSU Motorenwerke.
Versandformat: Standardgröße
Bestellen
Preis
79.50 EUR
zuzüglich Versandkosten

Lieferzeit
NSU Motorenwerke AG - Audi
Detailinformationen
NSU Motorenwerke AG - Audi
6553   Wertpapiere zu Sammlerzwecken - Bildbeispiel - Texte © geschützt
1873 richteten zwei wackere Schwaben namens Christian Schmidt und Heinrich Stoll in Riedlingen an der Donau eine mechanische Werkstatt ein, in der sie Strickmaschinen herstellten, die zu den technischen Errungenschaften der damaligen Zeit gehörten. Daraus wurde ein weltbekannter Hersteller für Fahrräder, Motorräder und Automobile, der später mit der Ingoldstädter "Auto Union" verschmelzt und 1977 das letzte Auto der legendären Ro80 Reihe unter eigenem Namen herstellt. Lesen Sie auch die Detailinformationen. Das ist die erste Aktienemission dieser traditionsreichen Gesellschaft in DM die nicht mehr die alte Firmierung "NSU-Werke AG" trägt. Ab 1961 gibt es diese neue Aktien mit dem Namen "NSU Motorenwerke AG". Hier bereits in zweiter Auflage aus einer Kapitalerhöhung des Jahres 1963. Sehr gesuchte Papiere mit großer branchenhistorischer Bedeutung. Erstklassiger Erhaltungszustand. Entwertet durch Siegellochung. Bildbeispiel, Nummern können abweichen.
Für diese Aktie erhalten Sie ein Echtheitszertifikat.